Fett-Weg-Tagebuch Rania: 30.10.2012 – erste Erfolge sind sichtbar!

Hallo ihr Lieben,
Sonntag war wieder der Tag der Waage UND die Fortschritte mit Almased sind wirklich gut.
Nach zwei Wochen und einem Tag sind es 5,2kg!!
Bislang habe ich mich nicht zusätzlich sportlich betätigt, aber das wird bald kommen.

Nun zu meinen weiteren Erfahrungen:
Körperlich geht es mir noch immer sehr gut und ich habe keine Schwierigkeiten das „Turboprogramm“ durchzuhalten. Eine große Umstellung ist es, auf das auswärts Essen und Kochen im Freundeskreis zu verzichten. Ich halte ich mich aber immer sehr erfolgreich daran fest, dass ich in einigen Monaten wieder an die Leckereien ran darf. Natürlich in Maßen, aber es wird mir sicherlich nicht schaden, meine Selbstdisziplin zu stärken.

Die Kilos purzeln und ich fühle mich super. Optisch fällt es in meiner Umgebung schon auf, was natürlich eine riesen Motivation ist und ich schaue mir noch immer regelmäßig Fotos an, um mir mein Ziel vor Augen zu halten.

Ich kann jedem nur empfehlen, sich auch an seine Freunde zu halten. Sprecht mit ihnen und macht ihnen klar, dass Aussagen, wie „Das ist doch alles  nicht so schlimm“, „Du hast doch Zeit“ oder „Damit kannst du ja auch später anfangen“ sind nicht hilfreich! Ich habe wirklich eine Freundin, die nach mir nach einer gewissen Schonfrist sagte: „Du kriegst nix mehr zu essen!!“ 😉 Natürlich soll damit nicht übertrieben werden, aber man braucht was dieses Thema betrifft wirklich ehrliche Freunde, die euch unterstützen anstatt es noch zu erschweren!

Das war es für heute von mir, danke fürs Lesen und angenehme Abspecktage!

Viele Grüße

Rania

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

achtzehn − 5 =

Impressum