CLA – Fettverbrennung mit natürlichen Wirkstoffen

 

Als natürlich vorkommende freie Fettsäure ist CLA, auch als konjugierte Linolsäure bekannt, im menschlichen Körper nicht von Natur aus vorhanden. CLA gehört zu den essentiellen Aminosäuren – ist also

CLA (konjugierte Linolsäure)

Was sind die Vorteile von  (konjugierte Linolsäure)

lebensnotwendig für den Organismus.

Sie muss von außen zugeführt werden und ist beispielsweise in Milchprodukten und Fleisch enthalten. CLA ist ein Isomer der Linolsäure.

Seine hauptsächliche Wirkung soll darin liegen, zu verhindern, dass Fett in Muskelzellen aufgenommen wird. Außerdem wird als eine Funktion der Aminosäure beschrieben, dass sie Fettsäuren aus den Zellen abtransportiert.

Erstmals nachgewiesen wurde CLA von Dr. Michael Pariza bei der Untersuchung der Bestandteile von Rindfleisch im Jahr 1978 an der Madison-University. CLA wird von Sportlern häufig als Supplement zum Fettabbau eingesetzt. Die führende Marke in diesem Bereich ist Tonalin CLA, bei dem die Aminosäure aus Distelöl gewonnen wird. Distelöl gilt allgemein als ergiebige Linolsäure-Quelle. Tonalin CLA ist weit verbreitet in der Sportlergemeinde und seine Wirkung beruht nach Herstellerangaben auf wissenschaftlich fundierten Erkenntnissen.

 

Wirkungsweise: Vorteile des Einsatzes von CLA

Die Hauptfunktion von CLA, die sich speziell Kraftsportler zunutze machen, ist die Veränderung der Zusammensetzung des Gewebes im

CLA verringert die Menge an Fett, das nach dem Essen im Körper eingelagert wird

CLA verringert die Menge an Fett, das nach dem Essen im Körper eingelagert wird

Körper. Denn durch den CLA-Einsatz wird das Körperfett reduziert, während die Muskelmasse erhalten bleibt. Dieser Effekt ist das Ergebnis einer auf vier Faktoren basierenden Wirkungsweise der essentiellen Aminosäure CLA: Sie verringert die Menge an Fett, das nach dem Essen im Körper eingelagert wird, erhöht den Fettstoffwechsel und kurbelt die Fettaufspaltung in den Fettzellen an. Dadurch wird die Anzahl der Fettzellen im Körper verringert.

Aufgrund dieser Wirkungsweise ist CLA speziell unter Sportlern sehr beliebt, die Muskelmasse aufbauen beziehungsweise erhalten und Fett reduzieren möchten. Die Popularität von CLA begründet sich vor allem darin, dass es ein Fatburner ist, der ohne Unmengen an Koffein arbeitet und sich auch in seiner Wirkungsweise von Fatburnern unterscheidet, die auf Koffein basieren. Viele Kraftsportler nutzen CLA gezielt als Bestandteil eines Fettabbau Stacks.

 

Studien und Nachweise zur Wirkung von CLA

CLA ist seit seiner Entdeckung zum Mittelpunkt zahlreicher Forschungen und Studien geworden: Mehr als 600 CLA-Studien sind

CLA Kapseln WIssenschaftliche Studien

Mehrere CLA Wissenschaftliche Studien beweisen die Gewichst-reduzierende Wirkung

allein im Lauf der letzten 25 Jahre erschienen. Mit einer kleinen Auswahl daraus möchte ich hier einen Einblick in die Forschungslage zu CLA geben:

In einer Untersuchung wurde festgestellt, dass konjugierte Linolsäure das Körperfett bei gesunden, sportlich aktiven Menschen reduziert. Dabei wurde einer Gruppe Probanden über drei Monate CLA beziehungsweise ein Placebo verabreicht. Die Ergebnisse zeigten eine deutliche Auswirkung: In der Gruppe, die CLA erhielt, wurde eine Reduktion des Körperfettanteils von durchschnittlich 21,3 Prozent auf 17 Prozent nachgewiesen. Gleichzeitig sank in dieser Gruppe auch das durchschnittliche Körpergewicht – von 69,6 auf 68,9 Kilogramm.

Die Auswirkung von CLA auf Sportler im Krafttraining untersuchte das American College of Sports Medicine im Jahr 2006: Über sieben Wochen erhielten Männer und Frauen im Krafttraining CLA beziehungsweise Placebos. Nach diesem Zeitraum konnte bei der CLA-Gruppe ein größerer Zuwachs an magerer Körpermasse und eine CLA Abnehmengrößere Reduzierung der Körperfettmasse beobachtet werden. Außerdem blieb die Stoffwechselrate während Ruhephasen bei den CLA-Probanden konstant.

Auch eine andere randomisierte Studie mit übergewichtigen Männern mit Tendenz zum metabolischen Syndrom zeigt die Wirkung von CLA: Sie beschreibt einen Versuchsaufbau, bei dem die übergewichtigen Studienteilnehmer über vier Wochen entweder CLA oder ein Placebo erhielten. Das Ergebnis: Die Teilnehmer aus der CLA-Gruppe konnten ihren Bauchumfang in dieser kurzen Zeit um im Schnitt 2,5 Zentimeter reduzieren.

Ein ähnliches Ergebnis zeigt eine weitere US-Studie: Sie kommt zu dem Fazit, dass der Einsatz von konjugierter Linolsäure über eine längere Zeit hinweg Masse an Körperfett bei übergewichtigen, gesunden Menschen nachweisbar reduzieren kann. – Dafür werteten die Ernährungswissenschaftler die Ergebnisse einer Untersuchung aus, bei der die Probanden über ein Jahr entweder mit CLA oder Placebos als Nahrungsergänzung versorgt wurden. Nach Ablauf des Jahres zeigte sich, dass die Körperfettmasse bei der CLA-Gruppe im Schnitt um 6,9 bis 8,7 Prozent niedriger war als die Durchschnittswerte bei der Gruppe, die Placebos erhalten hatten.

Auch eine nachfolgend an diese Forschung angelegte Studie kam zu einer positiven Erkenntnis bezüglich der CLA Wirkung: Die Wissenschaftler stellten fest, dass diejenigen, die im Jahr der Studie deutlich an Körperfettmasse verloren hatten, diesen reduzierten Fettanteil halten konnten. Gleichzeitig erhielten im zweiten Jahr auch die Teilnehmer, die im ersten Jahr mit Placebos versorgt worden waren, die CLA-Supplements. Daraufhin verloren auch diese Probanden signifikant an Körperfettmasse. Über den gesamten 24-monatigen Verlauf der ursprünglichen und der Nachfolge-Studie sank der Leptinspiegel bei den Teilnehmern im Schnitt um mehr als 20 Prozent.

Nicht zuletzt hilft CLA sogar dabei, im Urlaub die Körperfettmasse im Zaum zu halten, wie ein Versuch aus dem Jahr 2006 zeigte: Über sechs Monate wurden die Werte von 40 übergewichtigen Frauen und Männern gemessen, die CLA oder ein Placebo bekamen. Besonderes Augenmerk wurde auf die Urlaubszeit um Weihnachten gelegt. Die Erkenntnisse: Die Placebo-Gruppe nahm im Urlaub deutlich mehr zu als die CLA-Gruppe.

(Studien-Quellen: Journal of Int. Medical Research, Journal of Nutrition, Am. Society of Clinical Nutrition, Am. College of Sports Medicine, Int. Journal of Obesity)

 

CLA-Nahrungsergänzungsmittel und Anwendung

CLA zum Einnehmen als Nahrungsergänzungsmittel gibt es in

CLA - in Kapseln Form - jetzt günstig online kaufen

CLA – in Kapseln Form – jetzt günstig online kaufen

verschiedenen Formen: als einzelnes Produkt oder als Teil einer Supplement-Mischung. Es wird in Kapsel- oder Pulverform angeboten. Neben Tonalin ist auch Clarinol ein bekannter CLA-Anbieter. Auch viele weitere Hersteller tummeln sich auf diesem Markt.

Um das richtige Supplement-Produkt mit CLA für die eigenen Bedürfnisse zu finden, empfehle ich einen genauen Blick auf das Etikett. Dort ist auch ersichtlich, ob das CLA natürlichen Ursprungs ist. Darüber hinaus gibt das Etikett Auskunft über die richtige Dosierung.

In der Regel sind dreimal täglich 1-2 Softgelkapseln eine typische Dosis, wobei pro Kapsel 1000 bis 1300 Milligramm CLA enthalten sind.

Nehme jetzt schneller ab mit CLA Kapseln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

17 − 11 =

Impressum